JFK News

Informationen der Schulleitung



Schreiben von Kultusminister Prof. Dr. Lorz zum Schulbetrieb nach den Herbstferien

(Information vom 07.10.2021)

 

Schreiben des Kultusministers


Schreiben von Kultusminister Prof. Dr. Lorz zum Schulanfang

(Info vom 27.08.2021)

 

Schreiben des Kultusministers


Schreiben des Landkreises zum Schulstart 2021/2022

(Info vom 26.08.2021)

 

Schreiben des Landkreises

Plakat lüften


Informationen zur Durchführung der Antigen-Selbsttests in Schulen im Schuljahr 2021/2022

(Information vom 24.08.2021)

 

Liebe Eltern,

anbei erhalten Sie Informationen zur Durchführung der Antigen-Selbsttests im Schuljahr 2021/2022.

Ebenso ist die Einverständniserklärung zur Durchführung der Tests für Sie verfügbar. Diese muss zwingend am ersten Schultag vorgelegt werden. Die Einverständniserklärung aus dem alten Schuljahr ist nicht mehr gültig.

Ihr Schulleitungsteam

 

Schreiben des Kultusministeriums zur Durchführung im Schuljahr 2021/2022

Kurzanleitung der neuen Tests

Einverständniserklärung 2021/2022


Änderung der Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung und neues Hygieneplan

(Information vom 13.07.2021)

 

Liebe Eltern,

die Landesregierung hat für den 12.07.2021 Änderungen bei den Maßnahmen zur Bekämpfung der Pandemie für das neue Schuljahr vereinbart.

Hierunter zählt unter anderem auch die Regelung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung. Demnach sind Alltagsmasken nicht mehr gestattet, sie sind keine zulässige Mund-Nasen-Bedeckung. Es dürfen nur noch medizinische Masken oder FFP2-Masken getragen werden.

 

Wir haben unseren Hygieneplan dahingehend abgeändert und möchten Sie bitten, Ihre Kinder nur noch mit einer dementsprechenden Bedeckung in die Schule zu schicken. Für Kinder mit Attest zur Befreiung vom Tragen werden wir weiterhin Ausnahmeregelungen vereinbaren.

 

Ihre Schulleitung


Regelungen zum Schul- und Unterrichtsbetrieb für das Schuljahr 2021-2022

(Information vom 12.07.2021)

 

Liebe Eltern,

anbei erhalten Sie die Regelungen zum Schul- und Unterrichtsbetrieb für das Schuljahr 2021-2022 mit dem Hygieneplan und den Anlagen.

Regelungen 21-22

Hygieneplan 8.0

Anlage1

Anlage2

Anlage3

Anlage4

Einwilligungs- und Datenschutzerklärung zum Selbsttest für das Schuljahr 2021/2022

 

Ihr Schulleitungsteam


Aktuelle Informationen zum Schul- und Unterrichtsbetrieb ab dem 25.06.2021

(Information vom 24.06.2021)

 

Liebe Eltern,

wie Sie sicherlich der Presse entnommen haben, wird die Maskenpflicht ab Freitag, den 25.06.2021 gelockert.

Hier der Link zur Mitteilung des Kultusministeriums:

Mehr Freiheiten im Unterricht | Hessisches Kultusministerium (hessen.de)

 Hier die wichtigsten Regelungen, die ab dem 25.06.2021 gelten:

-      Die Maskenpflicht gilt nur noch in den Fluren, in den Klassenzimmern auf dem Weg zum Platz und in den Innenräumen, wenn der Abstand nicht eingehalten werden kann (Toilette, …).

-      Im Freien und im Klassenzimmer am eigenen Sitzplatz ist die Maskenpflicht aufgehoben.

-      Die Maskenpausen sind somit nicht mehr notwendig und wir kehren zu unseren „normalen“ Pausenzeiten zurück.

-      Wer die Maske trotzdem tragen möchte, darf dies natürlich tun.

 

Ebenfalls gibt es aktuelle Informationen zum Schul- und Unterrichtsbetrieb ab dem 25.06.2021.

Auch hierfür die wichtigsten Regelungen (ohne Anspruch auf Vollständigkeit):

-      Änderung der Maskenpflicht (s. oben). Alltagsmaske genügt für Schüler*innen. Lehrkräfte müssen weiterhin die medizinischen Masken oder FFP2-Masken tragen.

-      Die Testpflicht bleibt weiterhin bestehen.

-      Personen, die selbst oder deren Angehörige Krankheitssymptome für COVID-19 aufweisen, dürfen nicht am Präsenzbetrieb teilnehmen. Dasselbe gilt für Personen, deren Hausstandsangehörige einer Quarantäne unterliegen.

-      Die Pausenzeiten können wieder „normal“ stattfinden. Wir haben die Pausenhöfe aber aufgeteilt. Somit können Jahrgang 1/2 und 3/4 noch getrennt Pause machen. Hier stehen noch genaue Regelungen zur Pausengestaltung von Seiten des Schulamts aus. Sollte es hier noch einmal Änderungen geben, informieren wir Sie.

 

Weiterhin informieren wir Sie, dass der für den eingeschränkten Regelbetrieb organisierte Religionsunterricht aufgehoben wird und die ursprünglichen Religionsgruppen ab nächster Woche wieder stattfinden.

Ebenfalls finden die Förderkurse wieder in ihrer ursprünglichen Form statt.

Auch beim Sportunterricht gibt es keine Einschränkungen mehr. Bei schönem Wetter kann dieser im Freien stattfinden, bei schlechtem Wetter können aber auch wieder zwei Klassen gleichzeitig in Sporthalle.

 

Den aktuellen Hygieneplan finden Sie hier.

 

Wir freuen uns über die weiteren Öffnungsschritte und hoffen, dass der Weg in die schulische Normalität weiter gegangen werden kann.

Ihr Schulleitungsteam


Neue Mobilräume für die John-F.-Kennedy-Schule

(Information vom 24.06.2021)

 

Liebe Eltern,

wir sind sehr froh, dass unsere Schule, die nun langsam wirklich groß wird, bezüglich der Anzahl der Klassenräume nachgesteuert wird.

Kurzfristig wird es einen Anbau mit Mobilräumen auf dem Schulhof geben, der vier erste Klassen im neuen Schuljahr beheimatet.

Diese Klassenräume sind voll ausgestattet, klimatisiert und wir bekommen glücklicherweise voraussichtlich sogar fahrbare Smartboards in die Klassenräume.

Mittel- und Langfristig wird die Schule mit einem neuen Gebäude erweitert werden. Auch der aktuelle Neubau ist schon mit einer Erweiterung geplant und kann aufgestockt werden.

 

Für das kommende Schuljahr bin ich dem Schulträger sehr dankbar, dass wir für alle Klassen rechtzeitig nach den Sommerferien Räume bekommen und zum ersten Mal seit vielen Jahren auch noch zusätzlich zwei Differenzierungsräume für die Jahrgänge und einen weiteren Raum für den PC-Unterricht zur Verfügung haben.


Bauabschnitt 2 für das neue Spielgelände beendet

(Information vom 19.05.2021)

 

Wir freuen uns, dass der zweite Bauabschnitt nun beendet ist. Leider müssen die Pflanzen - vor allem der Rasen - nun nach anwachsen. So lange ist das Gelände leider noch gesperrt.

Die ersten Eindrücke sind aber super! Auch die bereits vermissten Findlinge vom Schulhof haben einen tollen neuen Platz gefunden.

Wir freuen uns bereits jetzt auf den Moment, wenn das Gelände freigegeben wird und die Spiel- und Klettermöglichkeiten von den Kindern genutzt werden können. 

 

Besonders danken wir noch einmal unserem Förderverein, der sich an dem Projekt großzügig beteiligt hat.

 

Einen Eindruck aller neu angelegten Bereiche - inklusive neuem grünen Klassenzimmer - können Sie hier erlangen:


Sommerferienbetreuung

(Info vom 11.05.2021)

 

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

anbei erhalten Sie die Anmeldeunterlagen inkl. Programm für die Sommerferienbetreuung. Das Angebot ist an alle Kinder der kooperierenden Schulen (Marienschule in Dieburg, Gutenbergschule in Dieburg, Anne-Frank-Schule in Dieburg und John-F.-Kennedy Schule in Münster) gerichtet.

Bitte beachten Sie den kurzen Anmeldezeitraum. Anmeldeschluss ist Dienstag, 25.05.2021 per E-Mail an ferien@betreuung-dadi.de (als PDF Format) oder per Fax an 06155 89804-29.

Bitte keine Anmeldungen in der Schule oder in der Betreuung abgeben!

 

Anmeldeformular

Wichtige Informationen

 

Sollten Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

– Ferienbetreuung –


Mehrsprachige Corona-Informationen

(Information vom 19.04.2021)

 

Hier finden Sie  ein Schreiben des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration mit Links zu verschiedenen Corona-Informationen in verschiedenen Sprachen:

Link-Sammlung mehrsprachige Corona-Informationen


Planungsszenarien JFK

(Information vom 11.12.2020)

 

Liebe Eltern,

uns erreichen vermehrt Fragen von Eltern, wie der Unterricht an der John-F.-Kennedy-Schule im Falle einer (teilweisen) Schulschließung organsiert ist.

Diese Planungsszenarien hatten wir Ihnen in der SEB-Sitzung am 19.11.20 vorgestellt und sie wurden dann am 26.11.20 in der Schulkonferenz beschlossen.

Auch wenn wir weiterhin keine Anhaltspunkte für eine Schulschließung noch vor den Weihnachtsferien haben, möchte ich Ihnen diese zu Ihrer Information weiterleiten.

Planungsszenarien JFK

Sollten Sie Rückfragen haben, können Sie sich gerne an uns wenden. Auch auf die Möglichkeit zum Erhalt eines Tablet-Leihgeräts möchte ich an dieser Stelle wiederholt hinweisen. Dieses können Sie bei mir beantragen, für Kinder, die zu Hause nicht die Möglichkeit besteht, auf ein digitales Endgerät (PC, Laptop, Tablet) zuzugreifen.

 

Viele Grüße und Ihnen weiterhin alles Gute!

Sebastian Flick



 

 Zugang zum Schulgebäude

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es Eltern nicht gestattet ist das Schulgelände zu betreten.

 

Hygienepläne der verschiedenen Institutionen 

Der Hygieneplan der John-F.-Kennedy-Schule:

John-F.-Kennedy Schule

 

Verschiedene Elterninformationen zu Corona

 

 Elterninfo

Merkblatt zu Isolierung und Quarantäne

 

Unterstützungsangebot für Schüler und Eltern "Die 3. Hand"

Auf der Homepage des  Landkreises finden Sie detailierte Informationen zum Unterstützungsangebot "Die 3. Hand".

Einen ersten Einblick erhalten sie mit dem folgendem Flyer:  Flyer 3. Hand

 

Schulpsychologische Informationen für Eltern

Die Schulpsycholginnen und Schulpsychologen bieten ein Beratungstelefon an. Außerdem haben Sie Hilfen für die unterrichtsfreie Zeit zusammengestellt.
Weitere Informationen finden Sie hier:   Schulpsychologische Informationen für Eltern